Einsatzstatistik


 

Kaminbrand

Brandeinsatz
Zugriffe 443
Einsatzort Details

Datum 30.01.2022
Alarmierungszeit 12:03 Uhr
Einsatzbeginn: 12:10 Uhr
Einsatzende 13:15 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 12 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter Thomas Strasser, HBI
Mannschaftsstärke 18
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Münzkirchen
  • Tanklöschfahrzeug (TLF-A 2000)
  • Löschfahrzeug (LFB-A2)
Freiwillige Feuerwehr Schiessdorf
  • Kleinlöschfahrzeug Logistik (KLF-L)
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Durch einen vorbeikommenden Spaziergeher wurden die Hausbesitzer auf den Kaminbrand aufmerksam gemacht, welche gleich den Feuerwehr-Notruf wählten. Am Einsatzort stellte sich heraus, dass der Kamin in Brand stand. Von Seiten der Feuerwehr wurde der Rauchfang mithilfe der Wärmebildkamera untersucht, der Rauchfangkehrer verständigt und eine Schnellangriffsleitung ins Hausinnere verlegt. Zeitgleich wurde eine zweite Löschleitung außen bereitgestellt, um etwaige Glutreste, die aus dem Schornstein auf das Dach gelangten, zu löschen. Nach entfernen der Glutreste aus dem Kamin konnte der Einsatz nach ca. einer Stunde beendet werden.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder