Bewerb um das Jugendleistungsabzeichen in Gold 2017

am .

Jugendleistungsabzeichen Gold erfolgreich abgelegt

 

Am Samstag den 1.April 2017 fand in Rainbach die Abnahme des Jugendleistungsabzeichens in Gold statt.

Die beiden Anwärter bei diesem Bewerb, JFM Georg Lautner und JFM Michael Strasser, haben sich mit ihren Betreuern die letzten Wochen intensiv auf die Feuerwehrmatura der Jugend vorbereitet. Es mussten verschiedene Stationen mit dem gesamten Stoff der vergangenen sechs Jahre Jugendgruppe absolviert werden. Viele Stationen behandelten bereits Grundlagen für den aktiven Einsatzdienst wie z.B.: herstellen einer Lösch- bzw. Saugleitung absichern der Einsatzstelle usw.. Beide konnten die Prüfungen fast mit der gesamten Punktezahl abschließen.

Bei der Abschlußveranstaltung konnten die Beiden das Abzeichen von Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Alfred Deschberger entgegennehmen.

Die Feuerwehr Münzkirchen gratuliert den Beiden zu Ihren erbrachten Leistungen und heißt sie bei der Aktivmannschaft sehr herzlich willkommen.