Atemschutzleistungprüfung 2017/1

am .

Atemschutzleistungsprüfung des Bezirkes Schärding

 

Am Samstag den 18.02.2017 fand im Feuerwehrhaus Münzkirchen die Atemschutzleistungsprüfung des Bezirkes Schärding statt. Angetreten sind 10 Trupps zu je 3 Atemschutzträger aus dem gesamten Bezirk. Die Feuerwehr Münzkirchen stellte einen Trupp in der Wertungsklasse Gold. Die Gruppe stellte sich aus unseren Kameraden Michael Gruber, Christopher Haas und Gerhard Moser zusammen. Alle drei bestanden die ihnen aufgetragenen Aufgaben in der vorgegebenen Zeit und konnten daher die Leistungsabzeichen von Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Alfred Deschberger entgegennehmen. 

Auf der hauseigenen Atemluftfüllstation wurden an diesem Tag 36 Flaschen mit 200 bar und 12 Flaschen mit 300 bar Atemluft gefüllt.