Eisduell in Engertsham

Geschrieben von Simon am .

Patenwehr hatte die Nase vorne

 

Aufgrund der anhaltenden tiefen Temperaturen, war es heuer wieder einmal möglich das Duell mit unserer Patenwehr Engertsham nicht auf der Kegelbahn, sondern im Eisstadion zu Burgdobl auszutragen. Trotz heftigen Schneefalls kämpften 11 Mitglieder unserer Feuerwehr um das heiß ersehnte Bratl in der Rein. Leider erfolglos. So mussten wir uns nach ca. 1,5 Stunden geschlagen geben und rückten zum Kellerwirt in Engertsham ein, wo der Braten bereits auf uns wartete.