24 Stunden Feuerwehr 2014

Geschrieben von Simon am .

Jugend verbringt 24 Stunden bei der Feuerwehr

Vergangenes Wochenende fand stand unter dem Motto "24 Stunden bei der Freiwilligen Feuerwehr Münzkirchen".

Begonnen hat es am Samstag um 8.30 mit einem Besuch bei der diesjährigen Rettermesse 2014 am Messegelände Wels wo viele Anbieter ihre Produkte rund um die Rettungsorganisationen ausstellten. Da wir früher als erwartet mit dem Rundgang durch die Messe fertig waren, entschieden wir uns zu einem spontanen Abstecher ins Hallenbad nach Passau. Im Feuerwehrhaus angekommen, richteten wir unser Nachtquartier im Jugendraum ein. Am Abend wurde auf der Leinwand der Film "Kindsköpfe 2" angesehen. Gerade eingeschlafen, wurden die Jungfeuerwehrmitglieder durch einen Pageralarm aus ihren Träumen gerissen und mussten nach anlegen ihrer Ausrüstung bei der alten Lebenshilfe-Tagesheimstätte einen Kleinbrand löschen. Nach der verdienten Nachtruhe und einem ausgiebigen Frühstück stand noch ein Besuch bei der Feuerwehr Schärding am Programm, wo wir eine Führung durchs Feuerwehrhaus hatten und uns die einzelnen Einsatzfahrzeuge erklärt wurden. Als Abschluss durfte noch jeder mit der Drehleiter eine Runde drehen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok