Feuerwehr Münzkirchen

Jahresvollversammlung 2018

Geschrieben von Simon am .

Am Freitag, 28.12.2018 fand im Gasthaus Wurmsdobler die diesjährige Vollversammlung statt. Neben den Berichten der einzelnen Amtswalter und Kommandomitglieder sowie der zahlreich anwesenden Ehrengäste wurden verdiente, unterstützende und aktive Feuerwehrmitglieder geehrt.

2018 war für die Feuerwehr Münzkirchen mit 5 Brandeinsätzen48 technischen Einsätzen und 3 Hilfseinsätzen ein sehr ereignisreiches und arbeitsintensives Jahr. Dabei wurden durch die Einsatzkräfte 600 Stunden geleistet. Weiters wurde 32 Schulungen und Übungen abgehalten, 18 Lehrgänge absolviert und 33 Leistungsabzeichen errungen.

Für langjährige unterstützende Mitgliedschaft wurden geehrt:


60 Jahre:  Moser Anton

50 Jahre:  Huemer Helmut, Schopf Adolf

40 Jahre:  Hofer Manfred, Peterseil Johann

25 Jahre:  Hötzeneder Johann, Kammerer Josef, Bamberger Johann, Zimmer Franz 

Für langjährige AKTIVE Mitgliedschaft wurden mit Medaillen bzw. Ehrenurkunden ausgezeichnet:

25 Jahre:   Humer Simon

Im Zuge der Jahresvollversammlung wurden für ihre Leistungen befördert:

Vom Feuerwehrmann zum Oberfeuerwehrmann: Johannes Reitinger

Vom Oberlöschmeister zum Hauptlöschmeister:   Erich Breit

                                                                                                                                                                                                                                            

In den Aktivstand aufgenommen:

Als neue Mitglieder wurden Korbinian Max und Lorenz Stockinger angelobt und in den Aktivstand aufgenommen. 

Zum Schluss bedankte sich Kommandant HBI Strasser bei alle Mitgliedern für die erbrachten Leistungen und Einsatzstunden und beendete die Vollversammlung mit dem Leitspruch "Gott zur Ehr´,dem nächsten zur Wehr"

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok