Feuerwehr Münzkirchen

Bergwanderung

Geschrieben von Simon am .

31. Feuerwehr-Bergwanderung

 

Wie jedes Jahr am letzten Wochenende im Juli machten sich die österreich/bayrischen Bergwanderfreunde auf den Weg zum steirischen Bodensee in der Region Schladming/Dachstein. Nach der obligatorischen Jause war die Hans Wödl- Hütte auf 1528 Meter Seehöhe das nächste Ziel der 19 Wanderer. Als der erste Durst gestillt war, gingen noch ein paar Kameraden zum Obersee. Zum Abendessen zauberten die Gastleute auf der Hütte ein sehr schmackhaftes Bratl in der Rein und nach einem gemütlichen Hüttenabend mit der einen oder anderen musikalischen Einlage wurde die Nachtruhe "fast" genau eingehalten. Gewisse Kameraden träumten wohl von käferbefallenen Bäumen zuhause die alle "umgesägt" werden mussten. Am nächsten Morgen ging ein Teil der Kameraden noch auf die untere Filzscharte in 2213m. Der Rest der Gruppe machte sich auf den Rückweg zum Parkplatz. Auf der Rückfahrt wurde noch in einem Gasthaus in St.Florian/Inn eingekehrt.

Ein herzlicher Dank gilt dem Organisator Reitinger Erich für die Planung dieser gelungenen Bergtour.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.