Feuerwehr Münzkirchen

Fünfte Erprobung abgelegt

Geschrieben von Simon am .

Generalprobe für Jugend Gold

Mit der Abnahme der fünften Erprobung haben die Jugendfeuerwehrmitglieder der Feuerwehren Münzkirchen und Kaltenmarkt die Berechtigung um beim Bewerb um das Jugendleistungsabzeichen in Gold, welcher in zwei Woche in Rainbach stattfindet, anzutreten. Dabei mussten sie eine Unfallstelle ordnungsgemäß absichern, eine Saugleitung aufbauen, eine Löschleitung vornehmen sowie einen mündlichen Test absolvieren. Von der Feuerwehr Münzkirchen nahmen Lorenz Stockinger und Korbinian Max und von der Feuerwehr Kaltenmarkt nahmen Miriam Höfler und Anna Haas teil. Alle Aufgaben wurden zur vollsten Zufriedenheit gemeistert und wir wünschen ihnen beim Bewerb alles Gute.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.